loading ...

Management für Schauspieler

loading ...
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths
  • © Urban Ruths

Stephanie Maile

Showreel

Stephanie Maile

 

Jahrgang 1982
Größe 170 cm
Konfektion 36/38
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Stimmlage Alt
Sprache(n) Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)
Sport Akrobatik, Bühnenkampf / Bühnenfechten, Yoga
Tanz Improvisationen
Führerschein B – Pkw
Spezielles Anspielpartner (Casting), Improvisation, Maskenspiel, Gebärdensprache
Unterkunft Berlin, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wien
Wohnort Berlin
Ausbildung seit 2011 Meisner Training (Frank Betzelt)
2007-2010 Improvisationstheater (Die Gorillas / Berlin und Crumbs / Winnipeg)
2007 acting studio (Monika Schubert)
2002-2006 Berliner Schule für Schauspiel / ZAV Abschluss
2004 dffb-Filmseminar (Prof. Dieter Wardetzky)
2003 Mikrofonworkshop (Marie-Luise Görke)
Auszeichnungen
1. Preis u.f.o. / Kurzfilmfestival Leipzig für “Schritt für Schritt”
Sonstiges
2012-2014 Gastreferentin an der Filmakademie Baden-Württemberg
2009 Lehrtätigkeit im Bereich Improvisationstheater, z.B. Landestheater Detmold, Schauspielstudio Berlin

 

2018 Amaro | Regie: Fabian Döring und Adrian Hagenguth | Tierärztin
2016 Hommage an eine Idee | Regie: N.N. | Sandy
2015 Fikkefuchs | Regie: Jan Henrik Stahlberg | Mutter
Generation Why | Regie: Diana Minkenberg | Barkeeperin
2014 Hördur – Zwischen den Welten | Regie: Ekrem Ergün | Kindergärtnerin
Schritt für Schritt | Regie: Oliver Haffner | Marlies (HR)
Bitte, Baby | Regie: Tanja Egen | Leah (HR)
2013 Ein Geschenk der Götter | Regie: Oliver Haffner | Angie
Lakritz und Schokotörtchen | Regie: Lars Feindling | Sarah
2012 Balanceakt – Standstreifen | Regie: Walter Wöhring | Ellen
2006 Entführt | Regie: Nataly Dietz | Ariana
2005 Das Trio | Regie: Benjamin Cantu | Frau
Fleischfrage | Regie: Prof. Dieter Wardetzky | Lina
2002 Anatomie 2 | Regie: Stefan Ruzowitzky | Krankenschwester

2013 48 Stunden Neukölln Berlin – Supermensch / Über die Superkräfte Im Alter | Regie: Katja von der Ropp | Frau
2012 Sophiensaele Berlin – Ich will keine Schokolade | Regie und Konzept: Antje Widdra und Stephanie Maile | Marie Lou
2011 48 Stunden Neukölln Berlin – H!A!S!E! | Künstlerisches Konzept: Brand e.v. | Gloria
2010-2011 Theater im Kino Berlin – Schätzchen | Ensemblemitglied
2007-2010 Ratibor Theater Berlin – Die Gorillas / Die Gimmicks | Ensemblemitglied
2010 Theater am Alexanderplatz – Trainspotting | Regie: Stephanie Maile | Ali
48 Stunden Neukölln Berlin – Klaus lebt Ideal | Künstlerisches Konzept: Brand e.v. | S. Kaut
2009 Heimathafen Neukölln Berlin- Zerbomt | Regie: Benedikt Haubrich | Cate
2008 Hebbel am Ufer Berlin – King Kongs Töchter | Regie: Annette Borchardt | Berta
Heimathafen Neukölln Berlin – Der Postminister von Neukölln | Regie: Stefanie Ähnelt | Jaqueline
2007-2008 Fränkisches Theater Schloss Maßbach – Boing Boing | Regie: Ingo Pfeiffer | Paul
2007 Theaterdiscounter Berlin – Auslaufmodell / Augenringe | Regie: Ines Honsel
2006-2007 Junges Theater Bremen | Regie: u.a Patrick Schimanski, Peter Kühn | Ensemblemitglied

Arijana Antunovic

Arijana wird am 18.05.2018 um 20.15 Uhr als Sunny Küppers in "Meine Mutter ist unmöglich", ARD, zu sehen sein.

Anna Luise Borner

NEU in unserer Agentur! Herzlich Willkommen, liebe Anna. Wir freuen uns!

Aimée Gneist

Aimée hat ganz wundervolle, abwechslungsreiche NEUE FOTOS, fotografiert von Joachim Gern.

Ulrike Hübschmann

Ulrike Hübschmann steht im Juni 2018 unter der Regie von Andreas Herzog für "Die Jägerin", ZDF, vor der Kamera.

Valentina Jiménez Torres

Valentina hat NEUE FOTOS, fotografiert im Mai 2018 von Sebastian Achilles.

Alison Kuhn

Alison dreht in der Hauptrolle Maja für "Somnia", Regie Peter Neugebauer und Marvin Bogatsch.

Suzanne Landsfried

ABGEDREHT: Suzanne stand zuletzt als Metzgerin Vera Klinger für "Die Bergretter", ZDF, vor der Kamera.

Alina Liss

Alina wird im Jui 2018 für neue Folgen von "Cash Boom Bang" vor der Kamera stehen.

Stephanie Maile

Stephanie drehte im März 2018 als Tierärztin für "Amaro", in einer der Hauptrollen Paula Beer.

Marie Mayer

Marie drehte zuletzt in einer Hauptrolle für "Ereignisse von kosmischer Dimension".

Nadja Petri

Nadja steht im Mai und Juni 2018 unter der Regie von Philipp Osthus für "Familie Dr. Kleist" vor der Kamera.

Bita Steinjan

Bita stand zuletzt als Selma für "Katharsis" von Alison Kuhn vor der Kamera.

Marlene Zilias

Marlene steht als Katze mit "Die Bremer Stadtmusikanten" in Neuss auf der Bühne.

Omar Akbar

Omar stand zuletzt erneut für eine Webserie von BR/PULS vor der Kamera.

Markus Boestfleisch

Markus hat NEUE SZENEN aus "Deine Zukunft". Regie führte Jan Galli.

Holger Doellmann

Holger hat NEUE SZENEN aus "Praxis mit Meerblick", ARD, und "Tatverdacht", RTL.

Florian Hacke

Florian steht im Mai 2018 für den Film "Ungeheuer" vor der Kamera. Regie führt Pascal Schröder.

Samuel Hummel

Samuel hat NEUE SZENEN aus SOKO Leipzig und "Genius Einstein".

Johannes Huth

Johannes stand zuletzt in der Hauptrolle für eine Web-Film-Reihe vor der Kamera.

Enno Kalisch

Enno wird am 18.05.2018 um 20.15 Uhr als Dr. Breckwoldt in "Meine Mutter ist unmöglich", ARD, zu sehen sein.

Michael Kleiber

Michael ist täglich um 17.30 Uhr als Jürgen Schell in "Unter Uns", RTL, zu sehen.

Torben Krämer

Torben hat eine NEUE SZENE als Therapeut Dr. Koch aus Elisa Mishtos "Emma und Wut".

Moritz Lehmann

Moritz stand zuletzt in einer der Hauptrollen für "Iry" (FH Salzburg) vor der Kamera.

Marco Michel

Marco stand zuletzt in der Schweiz für "Der falsche Blick" vor der Kamera.

Steven Preisner

Steven dreht im Mai 2018 für einen SAT1-Piloten, eine Webcomedy und "Löwenzahn", ZDF.

Dirk Schoedon

Dirk dreht für "Gute Zeiten Schlechte Zeiten". | Er hat NEUE FOTOS, fotografiert von Alexander Hörbe.

Frank Streffing

Frank steht im April 2018 als Busfahrer vor der Kamera. | Er ist mit "Opa wird Papa" in der ARD-Mediathek zu sehen.

Alexander Tsypilev

Alexander feiert am 23.4.2018 PREMIERE im Kino International, Berlin, mit "The Year I Lost My Mind", Regie Tor Iben.

Crisjan Zöllner

Crisjan hat NEUE FOTOS, fotografiert Ende April 2018 von Malina Ebert.
Back To Top